Segeln ist immer eine gute Idee!

Es ist nie zu früh damit anzufangen:

Wer schwimmen kann, kann segeln lernen! Es ist nicht schwieriger als Rad zu fahren, nicht teurer als ein Kinobesuch im Monat und erschließt doch eine ganz neue Welt.

Wir bringen es Dir bei!

Bei uns steht das gesellige Segeln miteinander und die solide Ausbildung in Theorie und Praxis im Vordergrund.
Nachdem sich in den letzten zwei Jahren die kleinen, schnellen Gleitjollen O'pen BIC in der Jüngstenausbildung bestens bewährt haben, findet ab 2018 die Ausbildung auf diesen Booten statt. Nur für die allerersten Erfahrungen auf dem Wasser haben wir auch noch einen Opti, aber ansonsten hat sich das bessere Boot durchgesetzt!
Natürlich verlangt so ein schnelles Boot die entsprechende Sicherheitsausstattung, ohne Neopreenanzug (oder Trockenanzug für die ganz kalten Tage) geht da nichts!
Aber durch die Nähe zum Wasser kommt Angst vorm Kentern erst gar nicht auf, und wenn es doch mal passiert, ist alles halb so schlimm! Kein Ausschöpfen, immernoch warm dank Schutzkleidung und weiter geht es! Eventuell etwas unvernünftig, aber wahrscheinlich gefällt uns gerade deshalb das Boot so gut!
 

Segeln für Jugendliche:

Jugendlichen, die für die O'pen BICs zu groß geworden sind, steht unsere ganze Alsterflotte zum Training zur Verfügung.
Die Grundausbildung erfolgt auf den bewährten Congern, der Einstieg ins Trapez- und Gennakersegeln ist mit unserer Laser Bahia problemlos möglich.
Und für Könner stehen die Laser2 Jollen bereit um die eigenen Grenzen zu erfahren und zu erweitern.
 

Herbstfreizeit:

Traditionell laden wir jeden Herbst in der ersten Ferienwoche all unsere Boote auf den Trailer, um im Rahmen einer Jugendfreizeit eine Woche lang ausgiebig zu trainieren. Als Ziele haben sich das Steinhuder Meer, die Schlei und der Ratzeburger See bewährt, aber auch andere, geschützte Reviere kommen in Frage. In diesem Jahr vom 7. bis 13. Oktober!
Dabei steht uns immer auch ein Katamaran zum Austoben und eine Ixyilon als Begleitboot zur Verfügung.
 

Regatta?

Der sportliche Wettkampf steht bei uns im Jugendsegeln sicher nicht im Mittelpunkt. Wer aber entsprechende Ambitionen hat, den werden wir mit allen Kräften fördern. Und als etablierter Verein auf der Alster können wir bei entsprechendem Talent und Einsatz sicher auch vermitteln.
 

Trainingszeiten 2018

Gruppe Wochentag TrainerIn von bis
Bic 1 Dienstags Birgit + Sören 17:00 19:00
Bic 2 Mittwoch Andreas 17:00 19:00
Conger & Co Donnerstag Lothar 17:00 19:00

 

Intresse / Fragen / Kontakt: Obmann Jugend