SSV


Die studentische Vertretung im ASV Hamburg

Herzlich Willkommen bei uns Studierenden und Azubis - dem jungen Volk des ASVs!

Unser Motto: Segeln Soll Verbinden.


Wer wir sind

Der SSV vertritt die Interessen der studentischen Segler im ASV Hamburg. Vor über 50 Jahren wurde der ASV von Studierenden gegründet. Viele blieben auch nach ihrer Studienzeit noch im Verein, sodass wir heute ein sehr bunter gemischter Verein aller Altersklassen sind. Besonders wichtig ist es uns, den Zusammenhalt unter den jungen Leuten zu stärken (egal ob Studierende oder Azubis oder schon Berufsanfänger)! Wir wollen gemeinsam mit Euch Abenteuer erleben: Alstersegeln, Grillabende, längere See-Törns oder im Winter ein gemeinsamer Weihnachtsmarktbesuch – hier sind auch Eure Ideen immer willkommen, bringt Euch mit ein!


Kontakt

Der SSV hat viele verschiedene Angebote, komm vorbei, lern uns kennen und schau, was zu Dir passt! Du erreichst unsere SSV-Sprecherin Johanna und SSV-Sprecher Moses per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.



Aktionen und Angebote im SSV

Egal ob sportlich an seine Grenzen kommen oder gemütlich die Sonne genießen - auf der Außenalster haben wir eine abwechslungsreiche Flotte an Segeljollen, die darauf warten, von Dir gesegelt zu werden! Unser SSV-Segeltag findet jede Woche am Mittwochabend von 17:30 - 21:00 statt. Wir treffen uns mit anderen Studierenden, um auf der Alster zu segeln – hier ist auch Platz für etwas verrücktere Ideen, wie kleine Wettfahrten. Gemeinsam lassen wir den Segelabend dann gerne beim Grillen direkt an der Alster ausklingen.

Du möchtest endlich Segeln lernen? Auch dann bist Du bei uns genau richtig: Jedes Jahr im Sommer gibt es Ausbildungskurse auf der Alster, die Dir die Grundlagen des Segelns näherbringen. Durch die Kurse lernt man schnell erste Gesichter aus dem Verein kennen und findet andere Segelbegeisterte. Als Abschluss kannst Du die Prüfung zum SBF Binnen absolvieren und erfüllst damit die Voraussetzungen, um auch selbst Segelberechtigungen für die Alsterboote des Vereins zu erhalten. Nach diesem Schritt kannst Du dann so richtig im Verein durchstarten und die verschiedenen Boote segeln lernen. Mehr zur Ausbildung findest Du hier.

Die 24h Regatta ist das Sommer-Segel-Event auf der Alster: Segelcrews aus ganz Deutschland reisen an, um 24 Stunden am Stück – also ausnahmsweise auch die ganze Nacht durch – auf der Alster ihre Runden zu drehen. Aber keine Angst, falls Du noch keine Regatta-Erfahrung hast: Hier stehen der Spaß und das gemeinsame Event im Vordergrund!

Auch unsere Seeschiffe sind immer eine gute Wahl! Den Horizont erweitern, raus aus der Stadt, sich mit dicken Containerschiffen die Elbe teilen, hinter den Elbinseln ankern und weiter hinaus Richtung Helgoland - oder Richtung Ostsee und auf der Schlei oder der dänischen Südsee ganz ohne Gezeitenabhängigkeit segeln. Es ergeben sich immer wieder Törns für Studierende oder eben Mitsegelmöglichkeiten in allen Seegebieten, in denen wir gerade unterwegs sind. Zum Saisonauftakt starten wir mit einem Ostertörn auf der Elbe – die Saison beenden wir mit dem Gin Tonic Cup – gute Gelegenheiten, um mal erste Seeluft zu schnuppern.

In den Wintermonaten verfallen wir längst nicht in den Winterschlaf, sondern organisieren verschiedene Treffen geselliger oder auch seglerischer Art. Hier bietet es sich besonders an, den ein oder anderen Segelschein zu machen, den man schon immer mal machen wollte - und in einer netten Gruppe fällt das gleich viel leichter.

Der ASV-Clubabend findet in den Räumen der RG Hansa statt und bietet Raum, um andere Vereinsmitglieder kennenzulernen und den nächsten Törn zu planen. Mehr zum Clubabend findest Du hier.


Auf geht's

Was Du brauchst, um dabei zu sein? Passende Kleidung für unser berühmt-berüchtigtes Hamburger Schietwetter, vor allem aber gute Laune. Damit Du Dich nicht ganz allein zum Steg von Bobby Reich verirren musst, können wir uns natürlich gerne vorher zum Segeln, Clubabend oder anderen Treffen verabreden! Schreibe einfach eine Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an Johanna und Moses, unsere SSV-SprecherInnen. Falls vorhanden, bringe auch gerne Segelhandschuhe oder Fahrradhandschuhe mit. Und natürlich musst Du nicht unbedingt studieren, egal was Du aktuell machst, wenn Du Dich jung genug fühlst, um Dich mit uns in das nächste Segelabenteuer zu stürzen, bist Du herzlich Willkommen!


Interesse / Fragen / Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!